Facebook Twitter
adult--directory.com

Überwindung Ihrer Hemmungen

Verfasst am Kann 4, 2022 von Kraig Keleher

Manchmal ist es schwierig, einfach sexuell loszulassen. Dies scheint besonders für Frauen zutrifft, die dazu gebracht wurden, dass gute Mädchen diese Ideen einfach nicht tun. Wie können Sie Ihre Hemmungen überwinden?

In erster Linie erfordert es den richtigen Partner. Jemand, der kritisiert, wie Sie aussehen, fühlen oder handeln, wird Sie nicht vollständig veröffentlichen. Ihre Wache wird auf sein. Angenommen, Sie haben einen liebevollen Partner, dennoch fühlen Sie sich im Schlafzimmer immer noch unwohl? Hier sind einige Vorschläge:

  • Seien Sie bequem masturbieren - falls Sie sich nicht wohl fühlen, wenn Sie nur Sie selbst sind, ist es unmöglich, wenn eine andere Person beteiligt ist. Masturbieren Sie, sobald Sie eine freie Zeit für freie alleinige Zeit einbeziehen und herausfinden, wie Sie Ihre Sexualität lieben können.
  • Erziehung selbst - Je gut informiert Sie sind, dass Sie Ihrem Geliebten gefallen können, desto anregender können Sie im Schlafzimmer sein. Lesen Sie Bücher, schauen Sie sich Filme an oder sprechen Sie mit Freunden. Wenn Sie anfangen, sich bequem zu besprechen, sprechen Sie mit Ihrem Partner über das, was sie mögen.
  • FantaSize - Erforschen Sie Ihre Sexualität, um herauszufinden, was verschiedene Dinge Sie machen. Wenn Sie den ganzen Tag über freie Zeit haben, stellen Sie sich vor, Sie wie Ihren Partner zusammen, damit Sie, wenn Sie tatsächlich zusammen sind, so aufgeregt und ganz gesetzt sind, dass nichts auf dem richtigen Weg steht.
  • Rollenspiel - so zu tun, als wären Sie jemand außer sich selbst für eine Reihe von Menschen. Es ist möglich, auf irgendeine Weise zu handeln oder zu sprechen, die Sie möchten, wenn Sie eine Komponente spielen. Tragen Sie Kostüme, sprechen Sie mit einem Akzent, werfen Sie sich daran, und bald werden Sie feststellen, dass dies eine große Menge an Spaß und sexuell aufregender und befreiender sein kann.
  • Zuerst sprechen - Bevor Sex beginnt, besprechen Sie Ihre Bedenken, Schüchternheit, Moral und Probleme, die Sie möglicherweise haben. Möglicherweise finden Sie, dass das Teilen dieser gemeinsamen mit Ihrem Partner Ihnen dabei hilft, Sie besser zu verstehen und Ihnen zu verstehen, was Sie an sich selbst und allem, was Sie nicht tun, sich ändern müssen. Sie dürfen sich niemals mit Techniken eingehen, die nicht zugunsten Ihrer Überzeugungen oder zu tun haben, was nicht einvernehmlich ist, abgesehen davon, dass Sie bereit sein sollten, mindestens einmal die Mehrheit der Dinge zu versuchen.
  • Zu lernen, die sexuelle Seite von sich selbst zu lieben, wird eine ganz neue Welt für Sie gründen. Lassen Sie keine Hemmungen, Routine oder Sturheit behindern. Befreie dein inneres Tier, weil es mir an irgendwo in der Lage ist, rauszukommen.